09.02.2015

polizei

Banküberfall am Montagmorgen

Ein unbekannter Mann hat am Montag (09.02.2015), gegen 09:30 Uhr, eine Sparkassenfiliale an der Märkischen Straße in Wuppertal überfallen.

Der Räuber bedrohte die Angestellte mit einer dunklen Pistole und forderte Bares. Mit der Beute flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung.

Aktuelle Stellenangebote:

raub2

 

Die Polizei fahndet nun mit Hilfe dreier Bilder der Überwachungskamera nach dem ca. 45 Jahre alten, etwa 175 cm großen, korpulenten Mann. Der Räuber trug zur Tatzeit eine olivefarbene hüftlange Winterjacke, eine blaue Jeans, schwarze Sportschuhe, eine Brille mit schwarzem Gestell und dicken Gläsern sowie eine Wintermütze mit Ohrenklappen.

raub1

 

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe: Wer kennt den abgebildeten Mann oder kann Hinweise zu seiner Identität oder seines Aufenthaltsortes geben? Wer hat sonstige verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit in dem betroffenen Gebiet gemacht? Zeugen werden gebeten, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.