29.10.2014

Seniorenbeirat wählt neuen Vorsitz

Der Seniorenbeirat hat gestern einstimmig in seiner ersten Sitzung der neuen Kommunalwahlperiode die Stadtverordnete Rosemarie Gundelbacher (CDU) und den stellvertretenden Bezirksbürgermeister von Barmen und ehemaligen Stadtverordneten Detlef-Roderich Roß (SPD) zur neuen Vorsitzenden bzw. zum neuen stellv. Vorsitzenden gewählt.

„Wir danken unseren Kolleginnen und Kollegen im Beirat für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit in diesem Gremium“, zeigen sich die Stadtverordnete und der stellv. Barmer Bezirksbürgermeister erfreut über ihre Wahl.

„Der Seniorenbeirat wird auch künftig die Interessen der Wuppertaler Senioren in der Kommunalpolitik vertreten und ihren Anliegen sowohl in der Politik als auch in der Öffentlichkeit Gehör verschaffen. Gerade in einer immer älter werdenden Gesellschaft leistet der Seniorenbeirat einen wichtigen Beitrag, wenn es um die politische Teilhabe der älteren Menschen in Wuppertal geht“, betonen beide abschließend.

Rathaus August 2011 006

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.