09.10.2014

Jürgen Hardt MdB: DB bestätigt Inbetriebnahme der Müngstener Brücke ab 13.12.14

Deutsche Bahn bestätigt Wiederaufnahme des Betriebs über die Müngstener Brücke ab dem 13. Dezember 2014

 

Portraitfoto

„Gerne bestätigen wir Ihnen, dass der 13. Dezember 2014 als Termin zur Inbetriebnahme der Müngstener Brücke gehalten wird.“ Das teilte der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für das Land Nordrhein-Westfalen, Reiner Latsch, in einem Schreiben vom 8. Oktober dem Bundestagsabgeordneten für Solingen, Remscheid, Wuppertal II, Jürgen Hardt (CDU) mit. Zuvor hatten sich die nordrhein-westfälischen CDU Bundestagsabgeordneten zu einem Gespräch mit Bahnchef Rüdiger Grube in Berlin getroffen.

Hardt: „Ich freue mich, dass der Termin, der schon bei unserer Begehung der Baustelle im August genannt wurde, nun von der Bahn bestätigt ist. Nach den langen Bauarbeiten, die nötig waren, um das Wahrzeichen des Bergischen Landes zukunftsfest zu machen, kann die Verbindung von Solingen nach Remscheid endlich wieder genutzt werden.“

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.