30.09.2014

Preisverleihung im Rahmen des Wettbewerbs „10 Jahre Stadtumbau West“

Nordbahntrasse ausgezeichnet

Gemeinsam mit Vertretern der Wuppertal-Bewegung nahm Bürgermeisterin Maria Schürmann (CDU) stellvertretend für die Stadt Wuppertal die Sonderauszeichnung „Partizipation“ im Rahmen des Wettbewerbs „10 Jahre Stadtumbau West“ durch Stadtentwicklungsminister Michael Groschek entgegen.

Aktuelle Stellenangebote:

„Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung für die bisher geleistete, hervorragende Arbeit der Stadt, der Wuppertal-Bewegung und des 2. Arbeitsmarktes und ein klares Signal dafür, dass sich Bürgerengagement lohnt. Die Nordbahntrasse ist und bleibt ein Projekt, das von Bürgern für Bürger initiiert und gemeinsam mit der Stadt Wuppertal realisiert wurde. Wir freuen uns umso mehr, dass dieser Tage nun auch die Trasse 13 km am Stück fertig gestellt ist und die Bürgerinnen und Bürger einlädt, ihre Stadt aus neuer Perspektive zu erkunden“, freut sich Bürgermeisterin Maria Schürmann über die Auszeichnung und den stetigen Fortschritt bei der Fertigstellung der Trasse.

Nordbahntrasse_in_Wuppertal_2

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.