25.08.2014

Gleichstellung Gleichstellungsausschuss Gunhild Böth Ratsfraktion DIE LINKE Vorsitzende

Vorsitzende des Gleichstellungsausschusses: Gunhild Böth

„Gleichstellung ist eine Querschnittsaufgabe, die alle Politik- und Gesellschaftsbereiche betrifft“, beschreibt Gunhild Böth das Arbeitsgebiet.

DieLinke_LogoQuadrat#34596F

Aktuelle Stellenangebote:

Die Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion DIE LINKE, Gunhild Böth, übernimmt in dieser Wahlperiode den Vorsitz des Gleichstellungsausschusses. „Gleichstellung ist eine Querschnittsaufgabe, die alle Politik- und Gesellschaftsbereiche betrifft“,  beschreibt Gunhild Böth das Arbeitsgebiet. „Auch in unserer Stadt besteht in dieser Hinsicht Bedarf, denken wir nur an die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, an gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit und an ein Leben ohne Gewalt und Diskriminierung. Die Politik vor Ort muss weiterhin Angebote für unterschiedliche Lebensformen entwickeln. All dies sind spannende Aufgaben, und ich freue mich auf die Zusammenarbeit im Ausschuss mit Frauen aus den Frauenorganisationen, der städtischen Gleichstellungsstelle und den KollegInnen aus den Fraktionen.“

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.