14.08.2014

Goethe Kater Tierschutz

Lieber Kater Goethe sucht ein Zuhause

Dieser Prachtkerl möchte gerne in oder um Wuppertal eine Familie finden

Dieser imposante Kater ist gerade zehn Jahre alt geworden und erfreut sich bester Gesundheit. Und nicht nur das: In seiner Pflegestelle in Wuppertal lernt er nun endlich einmal kennen, wie schön das Leben sein kann. Er spielt wie ein Weltmeister und freut sich über jeden Besuch. Das war nicht immer so: Goethe hat schon zweimal sein Zuhause verloren, weil für ihn keine Zeit mehr da war. Vor Kummer und Langeweile hatte er sich etliche Pfunde zu viel angefressen. Aber daran wird im Moment mit gesunder Ernährung und einem ausgeklügelten Sportprogramm schon intensiv gearbeitet. Beides tut und gefällt diesem rot-weißen Prachtkater ausgesprochen gut: Er ist total aufgeblüht und erfreut sich des Lebens. Goethe kommt sehr gut mit allen Menschen, auch mit vernünftigen Kindern klar. Hunde oder andere Kater sind dagegen gar nicht sein Ding. Bei Kätzinnen und Jungkatzen entscheidet die Sympathie. Wir suchen für ihn eine Wohnung mit genügend Platz und Balkon oder auch einen kleinen Auslauf, damit unser Katzen-Einstein sich endlich einmal austoben kann. In jedem Fall braucht der große Kater Menschen, die sich viel mit ihm beschäftigten. Er bindet sich sehr schnell und ist ein ausgesprochen kluger Kater, der immer für Neues zu begeistern ist. Fummelspiele, Bälle und Baldrianmäuse lliebt er über alles. Wer möchte Goethe kennenlernen?  Aktionsgemeinschaft f. Tiere, G. Müller

Aktuelle Stellenangebote:

Tel. 0202/7379140

goethe7august2014

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.