03.07.2014

Jürgen Vitenius wieder Bezirksbürgermeister von Elberfeld!

Der bewährte SPD-Kommunalpolitiker wurde auf der SPD-Liste mit einer Mehrheit jenseits von CDU, Grünen und AFD gewählt.

Auf der konstituierenden Sitzung des Elberfelder Stadtteilparlamentes am 2. Juli wurde Jürgen Vitenius wieder zum Bezirksbürgermeister gewählt. Er erhielt in der geheimen Wahl neun von 17 abgegebenen Stimmen. Er hatte das Amt bereits von 1999 bis 2009 inne. Der bewährte SPD-Kommunalpolitiker  wurde auf der SPD-Liste mit einer Mehrheit jenseits von CDU, Grünen und AFD gewählt.

Der Elberfelder SPD-Fraktionssprecher Thomas Kring erklärt dazu: “Das gibt uns die Möglichkeit, jenseits von festen Bündnissen eine bessere Politik für Elberfeld nach fünf Jahren schwarz-grün zu gestalten. Ein Danke an Alle, die hierfür Verantwortung übernommen haben! Die SPD ist bereit zur demokratischen Zusammenarbeit mit allen Kräften in der Bezirksvertretung für ein buntes und soziales Elberfeld!”

Zu Vitenius’ Stellvertreter wurde mit fünf Stimmen der CDU-Kandidat Ulrich Güldenagel gewählt.

“Wir gratulieren Beiden herzlich zu ihrer Wahl und wünschen ihnen bei der Arbeit eine glückliche Hand für unser Elberfeld!” so Kring abschließend.

 

Die  SPD in Elberfeld. Wir setzen Zeichen.Die SPD in Elberfeld. Wir setzen Zeichen. ©selbst

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.