15.01.2014

Es schneit …

... auf der Bühne von Müllers Marionetten-Theater: Der kleine Schneemann ab Sonntag, 19. Januar.

Wenn sich ein kleiner Schneemann nichts sehnlicher wünscht, als im Warmen zu sein, verspricht das eine ziemlich verrückte Geschichte zu werden. Wie die geht, zeigt Müllers Marionetten-Theater ab dem 19. Januar 2014.

Die besten Freunde: Hofhund Caruso und der kleine Schneemann

Die besten Freunde: Hofhund Caruso und der kleine Schneemann

Hofhund Caruso und sein bester Freund, der kleine Schneemann, sitzen im Kalten. All die warmen Gedanken, die sie sich machen, nämlich im Haus am heißen Ofen zu liegen, nützen den beiden leider nichts. Doch dann kommt der Ofen plötzlich aus dem Haus, um die beiden zu besuchen.

Dass die liebevolle Inszenierung, die schon seit mehr als zehn Jahren erfolgreich in Wuppertal läuft, nicht nur ein heiterer Spaß schon für kleine Kinder ab 3 Jahren ist, davon können sich auch Erwachsene gern überzeugen. Mit Musik von Peter I. Tschaikowsky.

Termine:
19., 22., 25., 26. und 29. Januar 2014 jeweils um 16 Uhr
22. Januar 2014 um 11 Uhr

Spieldauer: ca. eine Stunde, eine Pause eingeschlossen.
Marionetten – Ursula Weißenborn
Sprecher – Klaus Degering, Siegfried W. Maschek, Günther Weißenborn
Herstellung der Bühnenbilder – Heinz Overath
Tontechnik – Theater und Kunst, Wuppertal

(Text: Jennifer Abels)

Karten & Kontakt:

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 – 202-447766
Telefax 0049 – 202-4938471
E-Mail info@muellersmarionettentheater.de

www.muellersmarionettentheater.de www.familienkonzerte.com

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.com/mario.marionettewuppertal

*** njuuz ist Medienpartner von Müllers Marionetten-Theater***

Bitte beachten Sie, dass Vormittagsvorstellungen für kleine Gruppen jederzeit möglich sind. Um Anmeldung wird gebeten.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.