12.11.2013

Bergische Gesellschaft für Ressourceneffizienz Jobs neue effizienz Stellenangebote

Neue Effizienz sucht studentische Aushilfskraft (w/m)

Die Neue Effizienz ist ein Zusammenschluss aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen des Bergischen Städtedreiecks, um die Ressourceneffizienz in der Region nachhaltig zu verbessern. Für den Bereich Effiziente Gebäude und Infrastruktur suchen wir für ab Januar eine studentiche Aushilfskraft (w/m).

Die Neue Effizienz ist ein Zusammenschluss aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen des Bergischen Städtedreiecks, um die Ressourceneffizienz in der Region nachhaltig zu verbessern. Unsere Aufgabe liegt in der Vernetzung der regionalen Akteure, der Initiierung von innovativen und zielgerichteten Projekten und der Vermarktung der Region als bedeutender Effizienzstandort. Unsere Arbeitsfelder umfassen sowohl industrielle Prozesse und Produkte als auch die Effizienzsteigerung in Gebäuden und Infrastruktur.

Aktuelle Stellenangebote:
Neue Effizienz - Ressourceneffizienz in Remscheid, Solingen und Wuppertal

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Januar 2014 für den Standort Wuppertal eine

studentische Aushilfskraft (w/m)

 

Ihre Aufgaben:
Als studentische Aushilfskraft (w/m) liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt auf folgenden Aufgaben:
Projektarbeit: Recherche zu Projektideen, Unterstützung bei der Durchführung von Projekten im Bereich „Effiziente Gebäude und Infrastruktur“
Netzwerkarbeit: Pflege unserer Datenbank, Unterstützung in der Organisation von Veranstaltungen (Workshops, Arbeitsgruppen)

Ihr Profil:
Idealerweise sind Sie Student/-in aus dem Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen. Andere Studiengänge sind jedoch ausdrücklich nicht ausgeschlossen. Sie interessieren sich für die Themen Nachhaltigkeit sowie
Energie- und Ressourceneffizienz und kennen sich in der Region Bergisches Land aus. Einen sicheren Umgang mit gängiger Datenverarbeitungssoftware setzen wir voraus.

Kenntnisse in Adobe CS, Content Management Systemen oder in Datenbanken sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung.
Als perfekte Ergänzung für unser Team überzeugen Sie durch viel Spaß am Thema sowie durch eine eigenständige und teamorientierte Arbeitsweise. Auf ein gutes soziales Arbeitsklima im Umgang miteinander legen wir sehr viel wert.

Die wöchentliche Arbeitszeit sollte mindestens 10 Stunden pro Woche auf zwei Tage verteilt betragen. Die Vergütung beträgt 11€ pro Stunde.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, in einem spannenden Umfeld Teil eines innovativen und effizienten Teams zu werden, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermin bis zum 22.11.2013 ausschließlich per Email an info@neue-effizienz.de.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Frau Stracke unter Tel.-Nr. 0202 / 31713136.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.