12.06.2013

Ausbildung Berufsausbildung IHK

Jetzt noch Ausbildungsplatz für 2013 sichern – IHK hilft

Das Ausbildungsjahr 2013 beginnt zwar in wenigen Monaten, aber dennoch gibt es noch in nahezu allen Bereichen freie Ausbildungsplätze. Darauf weist die IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid hin.

Daher findet am 17. Juni, dem bundesweiten IHK-Tag der Ausbildungschance, in der IHK-Hauptgeschäftsstelle Wuppertal am Heinrich-Kamp-Platz 2 ein Beratungstag statt.

Aktuelle Stellenangebote:

Die WSW bieten 50 Ausbildungsplätze in 15 technischen und kaufmännischen Berufen an.

Von 9 bis 16 Uhr stehen die IHK-Experten bereit, um Schulabgängern beim Finden einer geeigneten Ausbildungsstelle „in letzter Minute“ zu helfen. Sie informieren über kaufmännische und gewerblich-technische Berufe mit Zukunft, prüfen Bewerbungsunterlagen und vermitteln direkt Kontakte zu Ausbildungsbetrieben. Interessierte werden deshalb gebeten, ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mitzubringen. Auch Einzel­beratungen sind zwischen 9 und 12 Uhr sowie von 13 bis 15:30 Uhr möglich. Hierfür ist aber eine vorherige Anmeldung per E-Mail an die Adresse ausbildungsplatz@wuppertal.ihk.de erforderlich. Interessierte sollten bei der Anmeldung ihren Namen, eine Telefonnummer und die gewünschte Beratungszeit angeben. Anmeldeschluss ist der 14. Juni.

„Es ist noch nicht zu spät, sich jetzt um einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr zu kümmern“, so Carmen Bartl-Zorn, Leiterin des IHK-Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung. Insbesondere Jugendlichen, die noch keine feste Zusage für einen Studienplatz haben, rät Bartl-Zorn alternativ über eine Berufsausbildung nachzudenken. „Die Karrierechancen mit einer erfolgreich absolvierten Ausbildung sind ausgezeichnet“, so die IHK-Ausbildungsexpertin.

____________________

Quelle: IHK W-SG-RS
Foto: WSW

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.