16.03.2013

Bergische Universität Wuppertal franziska scheffler

Studentin aus Wuppertal erfolgreich im Cross-Duathlon

Franziska Scheffler (23), Lehramtsstudentin an der Bergischen Universität Wuppertal, ist neue Hochschulmeisterin im Cross-Duathlon.

Aktuelle Stellenangebote:

Bei der adh-Open Cross-Duathlon, die am vergangenen Wochenende im Rahmen des Trierer X-Duathlons stattfand, gewann die Hildenerin mit einer Endzeit von 01:50:14 h. Zweite wurde Bettina Uhlig von der Uni Freiburg mit 01:58:33, den dritten Platz erzielte Dorothee Richters von der Uni Mainz mit 02:13:30. Cross-Duathlon ist die Verknüpfung der Disziplinen Crosslauf und Mountainbike.

Franziska Scheffler studiert Germanistik, Mathematik und Grundlagen der Naturwissenschaften und Technik auf Lehramt in Wuppertal. Als Triathletin erkämpfte sie sich u.a. 2012 den ersten Platz bei den Deutschen Triathlon Meisterschaften in der Altersklasse 20 bis 24, im Duathlon siegte Scheffler 2012 bei den Deutschen Meisterschaften U 23 und sicherte sich darüber hinaus den Titel der Elite.

Die Bergische Universität Wuppertal ist seit 2006 „Partnerhochschule des Spitzensports“ und unterstützt Sportlerinnen und Sportler bei ihrer dualen Karriere als Studierende und Sportler. Weitere Infos unter www.hochschulsport.uni-wuppertal.de.

____________________

Quelle: Bergische Universität Wuppertal
Foto: privat

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.