10.01.2013

Agentur für Arbeit Berufsinformationszentrum BiZ Duales Studium Studienorientierung

Was kommt nach dem Abi? Entscheidungshilfe für Studieninteressierte

Wochen der Studienorientierung der Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal vom 14. Januar bis zum 01. Februar 2013- 16 Veranstaltungen im BiZ Wuppertal und BiZ Solingen

Aktuelle Stellenangebote:

Für Schülerinnen und Schüler, die 2013 ihr Abitur machen, stehen bald wichtige Entscheidungen an. Welches Studienfach ist das Richtige? Gibt es dafür einen dualen Studiengang? Welche Hochschule kommt in Frage? Was sind die Eingangsvoraussetzungen, oder gehe ich doch lieber ins Ausland? Die „Wochen der Studienorientierung“ helfen dabei, sich auf diese schwierigen Entscheidungen vorzubereiten.

Vom 14. Januar bis zum 1. Februar 2013 finden in Nordrhein-Westfalen die „Wochen der Studienorientierung“ statt; eine Kooperation des Landesministeriums für Schule und Weiterbildung, des Landesministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung, der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit und den nordrheinwestfälischen Hochschulen. Neben den vielen Angeboten an den Hochschulen bieten auch die Berufsinformationszentren (BiZ) der Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal viele interessante Veranstaltungen an. Die „Wochen der Studienorientierung“ richten sich vor allem an Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern. Das komplette Programmheft gibt es unter dem beigefügten QR-Code.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.          

Mo 14.01.13 um 14:00 Uhr (BiZ Solingen)

Nach der Schule ins Ausland

Referentin: Raphaela Otto (Zentrale Auslands- und

Fachvermittlung – ZAV)

Mo 14.01.13 um 15:00 Uhr (BiZ Solingen)

Studieren im Ausland

Referentin: Raphaela Otto (ZAV)

Di 15.01.13 um 15:00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Assessment-Center-Training – Wie schnappe ich mir mein Duales Studium

Anmeldung erforderlich: 0202 2828-460

Referent: Stefan Steigerwald (BarmerGEK)

Mi 16.01.13 um 14:00 Uhr (BiZ Solingen)

Duales Studium bei der Polizei

Referentin: Polizeioberkommissarin Stefanie Gerber

Mi 16.01.13 um 15:00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Total Dual – Allgemeine Informationen zum Dualen Studium

Referent: Dr. Andreas Gallas

(Berufsberatung der Agentur für Arbeit)

Do 17.01.13 um 14:00 Uhr (BiZ Solingen)

Gute Perspektive – MINT studieren

Referentin: Ursula Winkler

(Berufsberatung der Agentur für Arbeit)

Do 17.01.13 von 14:00 – 18:00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Offene Sprechstunde der Berufsberatung

Dr. Andreas Gallas

(Berufsberatung der Agentur für Arbeit)

Do 17.01.13 um 13:00 Uhr sowie um

15:00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Karriere bei der Bundeswehr

Referent: Oberleutnant Marcus von Gahlen

Do 17.01.13 um 15:30 Uhr (BiZ Solingen)

Total Dual – Allgemeine Informationen zum Dualen Studium

Referent: Martin Garbe

(Berufsberatung der Agentur für Arbeit)

Do 17.01.13 um 15:00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Zeitmanagement – Wie schaffe ich den Start ins Studium?

Anmeldung erforderlich: 0202 2828-460

Referent: Stefan Steigerwald (BarmerGEK)

Di 22.01.13 um 14:00 Uhr (BiZ Solingen)

Studieren bei der Bundeswehr

Referent: Oberleutnant Marcus von Gahlen

Mi 23.01.13 um 14:00 Uhr (BiZ Solingen)

Duales Studium bei der Agentur für Arbeit

Referent: Reinhard Niesmann

(Pädagogische Fachkraft der Agentur für Arbeit)

Do 24.01.13 um 13:00 Uhr (BiZ Solingen)

Karriere bei der Bundeswehr

Referent: Hauptfeldwebel Dennis Reichle

Do 24.01.13 von 13:00 – 18:00 Uhr (BiZ Solingen)

Offene Sprechstunde der Berufsberatung

Sandra Kirschsieper

(Berufsberatung der Agentur für Arbeit)

Do 24.01.13 um 14:30 Uhr (BiZ Wuppertal)

Duales Studium bei der Polizei

Referentin: Polizeioberkommissarin Stefanie Gerber

Do 24.01.13 um 16.00 Uhr (BiZ Wuppertal)

Ausbildung und Studium bei der Deutschen Bahn

Referentin: Daniela Kylian (Deutsche Bahn AG)

  Hier finden die Veranstaltungen statt:

 

Berufsinformationszentrum (BiZ) Solingen

Kamper Str. 35

42699 Solingen

Berufsinformationszentrum (BiZ) Wuppertal

Hünefeldstr. 10a

42285 Wuppertal

Öffnungszeiten:

Mo.-Mi. 08:00-16:00 Uhr

Do. 08:00-18:00 Uhr

Fr. 08:00-12:30 Uhr

Fragen zu den Veranstaltungen beantwortet unsere BiZ-Hotline: 0202 2828-460

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.