13.11.2012

Vimoto,ein Geschenk für den Wuppertaler Zoo

Vimoto bleibt in Wuppertal,ein Abschiedsgeschenk zum Ruhestand

Eine riesen Freude für den Wuppertaler Zoo

Aktuelle Stellenangebote:

Dr. Alex Rübel, Direktor der Züricher Zoos, hat dem  Wuppertaler Zoo den 17 Jahre alten Gorillamann Vimoto geschenkt.

Anlass war die Verabschiedung des Wuppertaler Zoodirektors  Dr. Ulrich Schürer in den Ruhestand. „Vimoto“ wurde 1995 in der Schweiz geboren, war als Leihgabe in den Zoo gekommen   und hat in Wuppertal zwei Kinder , Vana und Tebogo ,die heute in der Aufzuchtstation der Stuttgarter Wilhelma leben,  gezeugt.

FOTO: Claudia Otte

Vimoto

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.