05.09.2012

Aufbruch am Arrenberg Iris Panknin Mickey Neher Mickey's Monkey Party Simons Soulfood Cafe

Mickey’s Monkey Party Live im Simons

Morgen, Donnerstag, 6. September um 20.00 Uhr ist der Drummer und Sänger Mickey Neher mit Mickey's Monkey Party im Simons zu Gast. Bei schönem Wetter findet das Konzert draußen statt.

Nach dem Fest ist vor dem Fest: Kaum ist das Arrenbergfest vorüber, wurden die Spuren dieser intensiven „Sause“ beseitigt, wurde ein wenig Schlaf nachgeholt, da geht das musikalische Treiben in Simons-Soulfood-Café weiter.

Aktuelle Stellenangebote:

Der Schlagzeuger und Sänger Mickey Neher ist mittlerweile Stammgast auf der Simons-Bühne, wird dort morgen sein viertes Konzert zelebrieren. Zelebrieren passt in diesem Fall sehr gut, denn es ist einigermaßen beeindruckend, dem Musiker bei der Rhythmus- und Stimmarbeit zuzuschauen und selbstverständlich auch zuzuhören. Ein Mix aus Boogie, Blues, Funk, Soul und Jazz und anderen verwandten Stilen der afroamerikanischen Musikkultur werden bei Mickey’s Monkey Party  zu einem Energie geladenen Gebräu. In den Worten der Musiker ist das ein „soulful, asskickin‘, hippin‘, boppin‘ Jazz’n’Blues Thiller“.

Mickey’s Monkey Party ist: Mickey Neher: drums /voc, Carlos Boes: sax, Martin Scholz: organ, Kai Struwe: bass

Simons Soulffod-Café ist in der Simonsstrasse 36 in 42117 Wuppertal.

Mehr Infos zur Band und zum Café befinden sich in den Links:

www.monkey-party.de

www.simons-soulfood-cafe.de

Der Eintritt ist frei. Um einen freiwilligen Beitrag wird seitens der Veranstalter dringend gebeten.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.