23.11.2011

Brutaler Einbruch in Werbefachgeschäft am Hofkamp

Am vergangenen Wochenende drangen bisher unbekannte Täter in ein Werbefachgeschäft am Hofkamp ein. Neben einer geringen Menge Bargeld wurden Festplatten von PC´s sowie wertvolle Modelautos gestohlen.

Das Werbefachgeschäft am Hofkamp - Foto: MIchael Kaspers

Am vergangenen Wochenende brachen in dem Zeitraum von Freitagabend bis Montagmorgens bisher unbekannte Täter in das Werbefachgeschäft „ROUND ABOUT WERBUNG“ am Hofkamp, gegenüber des Landgerichtes, ein und richteten enormen Schaden an. Die Täter bohrten die Türschließanlage des Geschäftes auf, zogen den Zylinder, knackten den sich im Geschäft befindlichen Kaffeeautomaten mit Werkzeug, rissen brutal mehrere Computer aus ihren Verankerungen und montierten die Festplatten mit teuer Mediensoftware aus. „Wir mussten am Montagmorgen erst einmal einen EDV Fachmann kommen lassen, der uns das Netzwerk und unsere Computer wieder herrichtet“, sagte Inhaber Manfred Wandel im Interview.

Aktuelle Stellenangebote:
Diese drei Modelbaubusse der Baureihe 1962-69 VW LT1 entwendeten die Täter

Neben einer geringen Bargeldmenge aus der Wechselkasse und Kaffeeautomaten ließen Sie Täter auch einen 23 Zoll ACER PC Monitor und mehrere Sammler Modelautos mitgehen. „Die Täter mussten genau wissen, welche Fahrzeuge Wert haben und gefragt sind“, fügte Manfred Wandel hinzu. Die drei Modelautos, alles samt VW LT1 Fahrzeuge der 1962-69 Baureihe, zu denen ein Roter Personenbus, ein Woodstock Bus sowie der Lufthansa Bus gehört, sind bei Sammler sehr begehrt und Wertvoll. Jedoch fehlen die Zertifikate der Fahrzeuge, die bei einem eventuellen Wiederverkauf den Wert drastisch sinken lassen würden. Die Firma ROUND ABOUT WERBUNG sowie die Polizei Wuppertal bittet Zeugen, die etwas Auffälliges in dem o.g. Zeitraum gesehen haben, sich unter der Rufnummer 0202-5144705 oder beim Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0202-284-1401 zu melden.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.