02.02.2011

An nem ganz normalen Dach em Cru-embreg

Wekkern nitt kennt, heet die Tied verpennt...............

Op d’r Sü-eke no Bri-efömschlegen, li-ep köttlech i-ener durch ett Dorp.

He landeten schließlich enn’em bekangden Laden förr sunn Krom.

Kou-em woa-re drennen, ergow sech folgendes Gekäll:

Op sing Fro-ech: „Hach-ett u-ech Bri-efömschleech“?, wue-te prompt

retourgefro-eht: „ Welche ? Gru-eten, kli-enen, decken, dönnen“ ?

„Kli-enen, DL 110×220 mm“, wu-ete beschedd..

„Wu-else die getzt odder speeder verschekken?“, kohm die nächste Fro-ech.

„Natü-erlech getzt ! Warömm sü-el ech se söss wall geilen, du Tölpes.“

„Dann nemm gefu-ehrden. Druuten ess et kault“.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.