Rüdiger Blaschke

Am 14.10.1944 geboren, Studium der Physik, Mathematik und Chemie in Heidelberg, dort Promotion. Seit 2009 Gasthörer an der Bergischen Universität.

Krieg der nicaraguanischen Regierung gegen das eigene Volk, aber Pattsituation

Die Welt schaut zu, in Wuppertal wird wenigstens zu Spenden aufgerufen, aber wo bleibt die Empörung, der öffentliche Protest?

» weiterlesen

Gemeinsamkeit macht stark, Vielfalt macht schlau

Anregungen für ein Nachhaltigkeitsnetzwerk aus Solingen, aus dem Bereich von Integration und Inklusion sowie von de Transition Town Bielefeld

» weiterlesen

Feste für Alle als Vorbild für ein Nachhaltigkeitsfest für Alle?

Miteinanderfest, Nachbarschaftsmarkt, Fest für Alle, Sommerfest zum Jubiläum des Nachbarschaftsheims – diskutiert als Modell für ein erstes Event eines Nachhaltigkeitsnetzwerks

» weiterlesen

Kommt jetzt ein Wuppertaler Nachhaltigkeitsnetzwerk?

Bildung einer vorbereitenden Gruppe auf einem Workshop der LAG21 in der Schokoladenfabrik

» weiterlesen

Welcher Geist weht in Nicaragua?

Der des „US-Imperialismus“, des „real existierenden Sozialismus“ oder der des Kampfs der Bevölkerung für ihre Menschenrechte?

» weiterlesen

Wasserspielplatz und Waldjugendspiele – Ideen für Wuppertal?

Anregungen von „Interkulturelle Kompetent trifft Umweltbildung“ in der Gymnicher Mühle

» weiterlesen

Von Lateinamerika Lernen – „Hut ab vor den Nicas!“

Aktivitäten an der Bergischen Universität – neue direkte Berichte

» weiterlesen

„Umschalten für morgen!“ – Nachhaltigkeitsideen bei Schülerkonferenz

Schüler von neun Schulen aus Remscheid, Solingen und Wuppertal im Walder Stadtsaal

» weiterlesen

Das BOB Kulturwerk und das Engelsjahr 2020

Broschüre der Stadt zum Engelsjahr wurde auf dem Nachbarschaftsmarkt auf dem BOB-Gelände ausgelegt

» weiterlesen

Ein Gespenst geht um in Wuppertal

Wer ist der Untote, der keine Ruhe findet? Friedrich Engels?

» weiterlesen

Band Tierra Madre “macht Pause” – Katastrophenstimmung in Nicaragua

.

Open-Air-Konzert in Sonnborn – Neuer Bericht über die Lage in Nicaragua

» weiterlesen

Lokale Integration und Europäisch Migrationspolitik

Willkommenscafé in Vohwinkel, Familienpaten beim Nachbarschaftsheim – lokale Informationen vom Haus der Integration , aber Kritik an Europa in einem Europa-Seminar und von der EKD

» weiterlesen

Je ein Programm für Alle in Solingen und Wuppertal

Ein genauerer Blick in das Mehrgenerationenhaus und das Haus für alle

» weiterlesen

Besuch einer Band in Wuppertal und Solingen – Massaker in Nicaragua

Band Tierra Madre bei Müngstener Brücke – nicaraguanische Bischöfe versuchen Töten zu verhindern

» weiterlesen

Transition Town Wuppertal?

Eine „Große Transformation“ hin zur Nachhaltigkeit streben verschiedenste initiativen an. Gemeinwohl-Ökonomie Ennepe – Ruhr–Wupper und Langenberg im Wandel.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen