30.10.2010

Agentur für Arbeit Wuppertal Vermittlungsnachmittag

Wuppertaler Unternehmer suchen Arbeitskräfte

Agentur für Arbeit Wuppertal bietet auf Vermittlungsnachmittag am Donnerstag, 4. November im BiZ mehrere hundert freie Arbeitsstellen an.

Die Agentur für Arbeit Wuppertal lädt alle Männer und Frauen, die eine Arbeit suchen, zum Vermittlungsnachmittag am Donnerstag, 4. November im Berufsinformationszentrum (BiZ) ein. Von 15 bis 17.30 Uhr können Besucher sich im BiZ über die neuesten Stellen informieren. Diese werden auf Pinnwänden angeschlagen. Außerdem suchen Vermittler aus dem Arbeitgeberservice den Besuchern in Kurzgesprächen auch die passenden Stellenangebote heraus.

 Auf dem Vermittlungsnachmittag gibt es Arbeitsangebote aus allen Branchen, über die Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Wuppertal im BiZ informieren.

 Im Oktober suchten mehr Wuppertaler Unternehmer als im letzten Jahr flexible und motivierte Arbeitskräfte. Dem Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Wuppertal wurden alleine im Oktober 691 Stellen von Arbeitgebern aus Wuppertal neu gemeldet. Das waren 182 Stellen mehr als vor einem Jahr. In Wuppertal werden aktuell insbesondere KFZ-Instandsetzer, Berufskraftfahrer, Bürofachkräfte, Elektroinstallateure, Verkäufer, Metallschleifer, Restaurantfachleute, Vertreter, Lagerarbeiter, Krankenschwestern, Köche, Telefonisten, Maler und Lackierer, Einkäufer, Arzthelferinnen, Werkzeugmacher, Zahntechniker, Zahnarzthelferinnen, Raumpfleger, Kunststoffverarbeiter, Zentralheizungs- und Lüftungsinstallateure, Betriebselektriker, Postfachkräfte, Sachbearbeiter, Bürohilfskräfte, Erzieherinnen, Friseure, Vulkaniseure, Formgiesser, Dreher, Fräser, Schweißer, Schlosser, Kältemechaniker, Tischler, Einzelhandelskaufleute Werkschutzleute, Schauwerbegestalter, Sozialarbeiter, Hotel- und Gaststättenkaufleute, Gartenarbeiter, Floristen und auch noch viele andere Fachkräfte im kaufmännischen und gewerblichen Bereich sowie im Gesundheitswesen und zahlreiche Hilfskräfte gesucht.

 Wer sich über die aktuellen Stellen informieren und darüber direkt mit einem Vermittler sprechen möchte, kann am Donnerstag, 4. November ohne Termin von 15 bis 17.30 Uhr in das BiZ der Agentur für Arbeit Wuppertal in die Hünefeldstraße 10 a kommen.

Wer statt der Kurzgespräche auf dem Vermittlungsnachmittag lieber ein ausführliches Beratungsgespräch führen möchte, kann den Termin dafür unter der Servicenummer 01801 555 111 * vereinbaren.

* Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min.

Direkt zur JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit kommen Sie unter www.jobboerse.arbeitsagentur.de.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. I just like the helpful information you provide in your articles. I’ll bookmark your blog and take a look at once more right here frequently. I’m moderately certain I’ll learn a lot of new stuff proper here! Best of luck for the next!

  2. Ongerbarmer sagt:

    Wenn Unternehmen in Wuppertal Mitarbeiter suchen, die Arbeitsagentur einschalten, mehr als 100 potenzielle Fachkräfte arbeitssuchend gelistet sind, gerade mal davon 10 zu Vorstellungsgespächen angekündigt werden und dann nur 3 davon zum Vorstellungsgespräch erscheinen, dann kann doch da etwas nicht stimmen.
    Wir suchen noch immer einen qualifizierten Alleinkoch, wo isser???

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.