21.09.2010

Hotels Übernachtungspreise Zimmerpreise

Aktueller Hotelpreisindex erschienen

In Wuppertal sind die Zimmerpreise gestiegen. Dennoch ist die bergische Großstadt nach wie vor eine günstige Übernachtungsalternative für Besucher in Köln oder Düsseldorf.

Das Hotelbuchungsportals Hotels.com hat seinen aktuellen Hotelpreisindex (HPI®) veröffentlicht. Zwischen Januar und Juni 2010 wurden die tatsächlich gezahlten Hotelpreise in 91.500 Häusern und 15.750 Zielen ermittelt.

Aktuelle Stellenangebote:

Dabei stellte sich heraus, dass Berlin als beliebtestes deutsches Städteziel, mit durchschnittlichen Zimmerpreisen von 82,00 Euro ca. 7,00 Euro unter dem deutschen Durchschnitt liegt. In Mannheim dagegen sind mit ca. 103,00 Euro pro Zimmer und Nacht die höchsten Übernachtungspreise zu zahlen. Karlsruhe, Wuppertal und Dortmund waren mit 64,00 – 69,00 Euro pro Hotelzimmer und Nacht die günstigsten Städte.

In Hannover, Stuttgart aber auch Rostock ist das Preisniveau mangels Geschäftsreisender insgesamt um mehrere Prozentpunkte gesunken. Dagegen schossen die Übernachtungspreise im 2. Quartal in Wuppertal um 24 % nach oben. Dennoch bleibt Wuppertal weiterhin eine vergleichsweise günstige Übernachtungsalternative für Besucher in Köln oder Düsseldorf.

zum Artikel
http://www.n-tv.de/reise/
_________________________
Quelle: n-tv

Anmelden

Kommentare

  1. Michael sagt:

    Warum erscheint wohl Wuppertal als günstige Übernachtungsalternative zu den Nachbarstädten?
    Vielleicht spielt die Attraktivität der Stadt, ihre tollen Stadtfeste (ohne Schwebebahn) und der gute Ruf eine Rolle

    1. Georg Sander sagt:

      Das liegt wohl eher daran, dass in den Nachbarstädten in erheblichem Maß neue Hotelkapazitäten entstanden sind. Wuppertal profitiert deshalb weniger von Messen in Köln und Düsseldorf als früher.

      1. Michael sagt:

        Was machen wir jetzt – weinen?

      2. Gabi sagt:

        Wenn Wuppertals Hotels nur vom „profitieren“ leben, gute Nacht im Tal

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.