03.09.2010

Barmenia Bürgerverein Elberfelder Südstadt Josef Beutelmann Kinder-Tafel Vohwinkel

Fitnessparcour für Südstädter

Die Barmenia spendet anlässlich der Eröffnung ihrer neuen Hauptverwaltungen über 40 000 Euro jeweils zur Hälfte an den Bürgerverein Elberfelder Südstadt und die Kinder-Tafel Vohwinkel.

Die Spende an den Bürgerverein Elberfelder Südstadt kommt den Bürgern dieses Stadtteils zu Gute. Dazu Josef Beutelmann, Vorsitzender der Vorstände der Barmenia: „Die Bürger der Elberfelder Südstadt haben sechs Jahre Verständnis für die Großbaustelle vor ihrer Haustür gezeigt. Die Spende an ihren Bürgerverein ist ein Dankeschön an sie.“ Das Geld in Höhe von 21 030 Euro wird für die Anschaffung von Spielgeräten und Sitzgelegenheiten auf dem Spielplatz am Uellenberg eingesetzt. Darüber hinaus wird ein Gesundheits- und Fitnessparcour im Freudenberger Wäldchen realisiert.

Aktuelle Stellenangebote:
Josef Beutelmann überreicht den XXL-Scheck an den 1. Vorsitzenden des Bürgervereins Elberfelder Südstadt, Ralph Hagemeyer.Josef Beutelmann überreicht den XXL-Scheck an den 1. Vorsitzenden des Bürgervereins Elberfelder Südstadt, Ralph Hagemeyer.

Auch die Kinder-Tafel Vohwinkel erhält eine Spende in derselben Höhe. Von diesem Geld wird noch in diesem Jahr eine 400-Euro-Kraft eingestellt. Durch die Spende ist diese Stelle bis zum Jahr 2014 gesichert.

Mit der Kinder-Tafel Vohwinkel beschäftigen sich Barmenia-Auszubildende im Rahmen eines Sozialprojekts. Ziel ist es, kontinuierlich Geld zu sammeln, um die bedürftigen Kinder unterstützen zu können. Des Weiteren zählt die Betreuung der Kinder zu den Aufgaben der jungen Barmenianer.

Bei der Höhe der Spende orientierte sich der Vorstand der Barmenia Versicherungen an den Erlösen aus verkauften Verzehrmarken am Tag der offenen Tür, zu dem die Mitarbeiter und ihre Familien eingeladen waren.

Die neuen Barmenia-Hauptverwaltungen wurden nach rund sechs Jahren Bauzeit am 2. Juli d. J. im Beisein des Ministerpräsidenten des Landes NRW und dem Wuppertaler Oberbürgermeister mit einem offiziellen Festakt eröffnet. Nachmittags konnten die Mitarbeiter der Barmenia ihren Familien bei einem Tag der offenen Tür ihre Arbeitsplätze zeigen. Die Barmenia ist mit über 1 500 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der bergischen Region.

____________________

Quelle: Barmenia Versicherungen

Anmelden

Kommentare

  1. Pingback: Trust

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.