02.09.2010

e400 Elberfeld geburtstag programm

Jetzt zum Download: Das ganze Programm von e400

So viel war in Elberfeld zuletzt vor zwei Jahren während des NRW-Tages los. Viele Bühnen, tolle Aktionen und - wenn man den Wetterberichten glauben darf - angenehme Temperaturen. All das sind beste Voraussetzungen für einen tollen Stadtgeburtstag.

Die Westdeutsche Zeitung legte sich am Mittwoch richtig ins Zeug: eine 72seitige Sonderbeilage gibt es bei der WZ nur alle Jubeljahre einmal. Und die „Zeitung in der Zeitung“ anlässlich des 400. Geburtstages von Elberfeld kann sich sehen lasssen: schöne Bilder, spannende Texte und eine moderne Aufmachung – das macht Lust auf die Megaparty am Wochenende.

Aktuelle Stellenangebote:
Ein Klick auf die Grafik führt Sie zum Programm von e400 (PDF).Ein Klick auf die Grafik führt Sie zum Programm von e400 (PDF).

Wesentlich kompakter aber dafür jackentaschentauglich ist das Programmheft, das die Veranstalter von der „Arbeitsgemeinschaft e400“ aufgelegt haben. Dort reiht sich ein Veranstaltungsort an den nächsten und die vielen kleinen und großen Aktionen zum Elberfelder Riesenfest scheinen kein Ende nehmen zu wollen.

>> Zum Programmheft

>> Alle Artikel des „e400 Magazins“ auf njuuz anzeigen


njuuz unterstützt den Elberfelder Stadtgeburtstag „e400“


Anmelden

Kommentare

  1. Till Brühne sagt:

    Hallo zusammen,

    anbei eine kleine Gallerie vom e400: http://www.tbfoto.de/index.php?idcatside=138 .

    Viel Spaß beim Gucken.

    Bis bald Till

  2. kumi sagt:

    Bemerkenswert!

    Gründungsjahr im Frühbarock, und was machen die auf dem Laurenz?

    Einen MITTELALTERMARKT.

    Passt ja. So zeitlich.

    🙂

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.