10.07.2010

Gutscheinbuch Innere Balance Körper Geist und Seele Wellness

Nur noch wenige Plätze frei im Wellness Pass 2011

Im Herbst 2010 erscheint das Gutscheinbuch für Körper, Geist und Seele endlich auch in Wuppertal. Bis Mitte August können sich noch 20 Anbieter einen Platz sichern - insgesamt sind nur 40 Einträge zu vergeben!

Gutscheinbuch für Körper, Geist und SeeleWellness Spaß mit dem Wellness Pass

Im Herbst, wenn das Wetter  wieder ungemütlich und „usselig“ wird – in diesen heißen Tagen kaum vorstellbar – erscheint in Wuppertal das Gutscheinbuch für Körper, Geist und Seele. Es ist im letzten Jahr erfolgreich im Ruhrgebiet erschienen und wird dieses Jahr  für Köln, Düsseldorf und Wuppertal neu aufgelegt.

Angelehnt ist es an die Idee der Restaurant-Gutscheinbücher: Zwei essen – einer zahlt. „Da man sich aber schlecht zu zweit auf eine Massageliege legen kann, ist das Konzept bei uns ein wenig anders“, erklärt Sibylle Göge, die den Wellness Pass zusammen mit Liane Hofstetter für Wuppertal koordiniert. Auf die verschiedenen Angebote gibt es mindestens 25% Rabatt.

Ganz in Ruhe können die Wellness Interessierten über ein Jahr lang  40 Gutscheine einlösen,  je nach Geschmack und Stimmung. „Wir haben den Begrifff von Wellness erweitert und nicht nur Angebote aufgenommen, bei denen man sich zurücklehnen und verwöhnen lassen kann, sondern es gibt darüber hinaus viele Angebote, die dazu anregen, selbst aktiv zu werden und damit langfristig sein Wohlbefinden zu erhöhen“, beschreibt Sibylle Göge das neue Konzept.

Die Wellness Möglichkeiten sind vielfältig und reichen von klassischen Wellness Massagen bis hin zu Alternativer Raumgestaltung mit Feng Shui. Liane Hofstetter freut sich, dass die Stadt Wuppertal mit der Schwimmoper und weitere bekannte Anbieter im klassischen Wellness Bereich wie das Haus der Schönheit mit dabei sein werden. Aber auch alternative Wellnessangebote wie das Ridaya als Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung und der Raum für Entfaltung mit Yoga- und Entspannungskursen machen mit beim Wellness Pass 2011. Ab Herbst 2010 wird der Wellness-Pass überall im Buchhandel für 9,70 Euro erhältlich sein.

Wer Interesse hat als Anbieter im Wellness Pass aufzutreten, kann sich auf der Website informieren oder sich bei Liane Hofstetter unter 0202-7581481 und liane.hofstetter@der-wellnesspass.de persönlich beraten lassen.

www.der-wellnesspass.de

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.