50 Jahre GTW 72: Neues Puzzle erinnert an Jubiläum

Am 23. November vor 50 Jahren nahm der Gelenktriebwagen (GTW) 72 der Schwebebahn den Betrieb auf. Jahrzehntelang prägten die Farben Orange und Blau der markanten Wagen das Wuppertaler Stadtbild. Spielefans können dem legendären Transportmittel huldigen – der GTW 72 ist als Puzzle bei Wuppertal Touristik und unter www.wuppertalshop.de erhältlich.

 

Ankunft des MAN Schwebebahnwagen Nr. 1 in Vohwinkel

Am 23. November 1972 wurde Wuppertal orange-blau. Der damalige NRWWissenschaftsminister Johannes Rau persönlich „überwachte“ die Jungfernfahrt als Gast im Cockpit gleich hinter dem Fahrmeister. Kurz nach 11 Uhr verließ der erste der neuen Schwebebahnwagen die Wagenhalle in Oberbarmen. 28 neue Gelenktriebwagen brachten die Schwebebahn auf ein modernes technisches Niveau.

Foto: Malte Reiter

Erstmals konnte ein mehrteiliger Wagen auf die Strecke gebracht werden. Früher war die Schwebebahn in Zügen von mehreren getrennten Wagen unterwegs, so dass auch mehr Personal zum Einsatz kommen musste. Außerdem wurde nicht mehr mit Druckluft gebremst, sondern elektrisch. Der Fahrzeughersteller MAN hatte die Wagen hergestellt und geliefert, Siemens steuerte Teile der Technik bei.

Das markante Orange-Blau prägte das Bild von Wuppertal über seine Grenzen hinaus. Generationen von Fahrgästen verbanden diese Farbkombination nicht nur mit der Schwebebahn, sondern auch mit unserer Stadt. Wuppertal Marketing feiert den GTW 72 und das Jubiläum seiner ersten Fahrt mit dem neuen Schwebebahn-Puzzle. Wer 1000 Teile in die richtige Reihenfolge gebracht hat, kann sich über das Motiv des Wuppertaler Fotografen Christian Reimann freuen. Hergestellt wurde das GTW-72-Puzzle von unserem Lieblingspuzzlehersteller Ravensburger.

Der Spielehersteller hat sein erstes Puzzle bereits 1891 auf den Markt gebracht. Damit kein Teil dem anderen gleicht, werden die Stanzformen noch heute in Handarbeit entwickelt. Für höchste Qualität und Haltbarkeit lässt Ravensburger inzwischen eine Spezialpappe fertigen. So haben die Teile unseres Schwebebahnpuzzles höchste Passgenauigkeit und ein gleichmäßiges Bildergebnis.

Das Puzzle XL Schwebebahn GTW 72 kostet aktuell im Weihnachts-Sonderpreis 17,95 Euro. Wuppertal Marketing bietet außerdem das Puzzle XL-Set mit neuer Schwebebahn GTW 15 und dem GTW 72 an – zwei Puzzles zum Preis von 35,90 Euro. Das Puzzle GTW 15 ist ebenfalls einzeln erhältlich. Alle Puzzles gibt es bei Wuppertal Touristik, Alte Freiheit 23, Telefon 0202/563-2270 und -2180, sowie unter www.wuppertalshop.de zu kaufen.

Quelle: Wuppertal Marketing

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.