„Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“

Filmabend mit anschließendem Austausch zu Lösungen für ein gutes Leben in Oberbarmen- Montag, 21. November 2022,18:00 Uhr Färberei (Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal)

In Wuppertal sind wir noch auf der Suche nach Wegen für ein gutes Leben in unserer Stadt. An vielen anderen Orten wurden sie schon gefunden – und wir wollen sie uns mit euch anschauen!

An unserem Filmabend zeigen wir den spannenden Film „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“.

Was, wenn es eine Formel gäbe, um die Welt zu retten?

Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent und der französische Aktivist Cyril Dion eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Welt in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Sie reisen um die ganze Welt und besuchen Menschen, die in Ihren Städten spannende Ideen für eine bessere Zukunft voranbringen. Sie besuchen eine Aktivistin für ökologische Landwirtschaft, aber auch Gemeinden, die sich für eine autofreie Stadt und die Energiewende einsetzen.

Der Film beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann – wenn wir alle gemeinsam aktiv werden.

„Am Ende des Films spürt man Hoffnung–aber vor allem bekommt man Lust, ein Teil des Ganzen zu sein“ Frederik Stahl, Musik

Facebook: https://fb.me/e/qLT51my57

Trailer: https://www.tomorrow-derfilm.de/assets/cnt/download/tomorrow_video_trailer_1280x0720.mp4

Anmeldung bis zum 17.11.2022 an s.merrem@fsi-forum.de

Kommt vorbei, lasst euch von dem Film inspirieren und sucht gemeinsam mit uns nach dem guten Leben in Oberbarmen! Die Welt ist voller Lösungen – auch Wuppertal!

 

Sophia Merrem und Liesbeth Bakker

 

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.