17.06.2010

FIFA Fußball Nahverkehr Weltmeisterschaft WSW Wuppertal

WSW stellen sich auf feiernde Fans ein

Die WSW haben sich darauf eingestellt, dass es morgen am Döppersberg nach dem WM-Spiel Deutschland - Serbien zu Fanfeiern und Straßensperrungen kommen könnte. Sofern der Busbahnhof wie am vergangenen Sonntag nicht befahren werden kann, müssen die WSW ihren Busverkehr während der Hauptverkehrszeit großräumig umleiten.

Während der Sperrungen werden die Haltestelle Wall/Museum und die Haltestelle Hauptbahnhof vor dem Bahnhofsgebäude in der Straße Döppersberg als Ersatzhaltestellen genutzt. Alle Linien, die regulär am Busbahnhof halten, müssen umgeleitet werden. Einzelne Linien fahren nicht bis in das Stadtzentrum, sondern müssen bereits am Neuenteich gewendet werden. Die WSW rechnen mit erheblichen Verspätungen, die bis in den Abend andauern könnten. Die Fahrgäste werden über Durchsagen in den Bussen auf die Änderungen hingewiesen.

Quelle: WSW

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Michael sagt:

    Dann freuen wir uns auf eine tolle Feier und stellen uns einfach darauf ein.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.