Ostersbaumer Spiel- und Sportfest: Endlich wieder!

12. Juni 22, 11 bis 16 Uhr, Platz der Republik

 

Am 12. Juni laden Einrichtungen und Vereine aus dem Quartier Ostersbaum alle Menschen aus dem Stadtteil zum jährlichen Spiel- und Sportfest auf den Platz der Republik ein. Das Motto lautet – nach zweijähriger Pause – „Endlich wieder“!

„Dieser Vorschlag kommt fast einem Stoßseufzer gleich – wir freuen uns sehr, dass wir endlich wieder auf unserem schönen Platz feiern können!“ erklärt Gabi Kamp, Geschäftsführerin des Nachbarschaftsheims.

Das Fest startet um 11 Uhr mit zahlreichen Spiel- und Bewegungsangeboten für Kinder und Erwachsene: Hüpfburg, Kinderlesewagen, Kinderschminken, Leseecke, Cambio-Carsharing, Wortspiele und Samenkugeln basteln. Auch die Jugendfeuerwehr wird – wie jedes Jahr – mit einem Wasserspiel für Abkühlung sorgen. Zur Spiele-Ralley können Kinder und Erwachsene antreten – die Sieger werden abschließend auf der Bühne gekürt.

Auf der Bühne präsentieren sich Kinder aus den Ostersbaumer Kindergärten und Grundschulen, der Internationale ELSE-Chor, die Crazy Dancer, es gibt Zumba zum Mitmachen, der Kinderfotolauf wird prämiert. Musik kommt von Folkline Patchwork, Glyn Edmonds und Christoph Brodersen sowie zum Abschluss der Barmer Ersatzkapelle.

Das kulinarische Angebot ist multikulturell – es gibt u.a. kalte und warme Getränke, arabische und marokkanische Spezialitäten, Grillwürstchen, alkoholfreie Cocktails, süße und herzhafte Kuchen sowie Zuckerwatte.

Hier gibt es das Programm zum Downloaden: spiel-und sportfest_flyer-a5

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.