Schmodders – Songs für bessere Zeiten, am Samstag im Spunk

Schmodders - Songs für bessere Zeiten mit Rudi Rohde, Johannes Raschke und Moritz Schniedergers Im ersten Teil des Abends präsentiert die Band „Schmodders“ ganz neue Songs aus der Feder von Rudi Rhode. Mit Gesang, Akkordeon, E-Gitarre und Drums wird geschimpft, gespottet, geträumt und gegroovt.

Im zweiten Teil des Abends stöpseln die Musiker ihre Instrumente aus den Verstärker und verlassen die Bühne, um unplugged und gemeinsam mit dem Publikum bekannte Songs aus dem Widerstand gegen Krieg, Faschismus, Repression oder Umweltzerstörung zu singen: Rudel-Röhren gegen die Ohnmacht.

Rudi Rhode: Gesang und Akkordeon
Johannes Raschke: E-Gitarre
Moritz Schniedergers: Drums

Kein VVK, keine Reservierungen, kleine Speisekarte.

Quelle:

Andreas Kluczynski

spunk-wuppertal.de

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.