31.05.2010

Wirtschaft Wuppertal

Wirtschaftspreis: Endspurt für Bewerbungen

Bis zum 15.6. müssen die Bewerbungen für den 8. Wuppertaler Wirtschaftspreis bei der Wuppertal Marketing Gesellschaft angekommen sein. Danach entscheiden drei Jurys, wer das Rennen macht.

Bewegt: die Skulptur des Wirtschaftspreises

Noch bis zum 15. Juni nimmt die Wuppertal Marketing GmbH Bewerbungen für den Wuppertaler Wirtschaftspreis entgegen, der am 7. Oktober 2010 verliehen wird. In den drei Kategorien „Unternehmen des Jahres“ und „Jungunternehmen des Jahres“ können sich Wuppertaler Betriebe bewerben, für den „Stadtmarketingpreis“ auch Vereine oder Einzelpersonen.

Für alle drei Preise gibt es Kriterien, die von unabhängigen Jurys überprüft werden und die daher auch im Zentrum der Bewerbungen stehen sollten. So werden beispielsweise vom Unternehmen des Jahres 2010 kreative und innovative Managementleistungen verlangt. Abgesehen von den Auswahlkriterien ist die Schwelle für die Kandidaten jedoch niedrig gehalten, es gibt weder lange Formulare noch Vorschriften zur Form der Bewerbung. Die Bedingungen im einzelnen, Adressen und mehr sind unter www.wirtschaftspreis.de nachzulesen.

Erwünscht sind übrigens nicht nur Bewerbungen der Kandidaten selbst, sondern auch Vorschläge von Dritten – die allerdings auch schon auf die Kriterien für die drei Preise abgestellt sein sollten. Vorschlagen kann man seinen Wunschkandidaten per Mail an info@wuppertal-marketing.de oder per Telefon an 563-4097.

Die drei Gewinner bekommen je ein Exemplar jener Edelstahl-Skulptur der Wuppertaler Bildhauerin Beate Schroedl, die inzwischen zum Sinnbild des Wirtschaftspreises geworden ist.

Der Wuppertaler Wirtschaftspreis der Wuppertal Marketing Gesellschaft, der in diesem Jahr zum achten Mal verliehen wird, soll Unternehmen und Initiativen der Stadt stellvertretend für die gesamte lokale Wirtschaft auszeichnen.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.