10.03.2022

Berliner Plätzchen – „Mein Wort“ – Prominente lesen aus der Bibel

In der österlichen Bußzeit (Fastenzeit) lesen an jedem Mittwoch bekannten Persönlichkeiten Wuppertal in der Zeit von 12.00-12.30 Uhr im Berliner Plätzchen (Berliner Str. 173/Ecke Langobardenstr. in Wuppertal-Oberbarmen) unter dem Motto „Mein Wort“ aus der Bibel. Die Lesungen werden musikalisch umrahmt. Außerdem besteht im Anschluss an die Lesungen Gelegenheit für einen kurzen Austausch.

Bereits am 9.3. las der Wuppertaler Oberbürgermeister Uwe Schneidewind aus der Heiligen Schrift.
Weitere Termine sind:
16.3. Dietmar Bell, MdL (Musik: Guido Tumbrink/Piano, Elisa Diummarresi/Sopran)23.3. Burkhard Rücker, Bezirksbürgermeister (Musik: Thomas Grunwald/Piano, Angelika Kozinowksi-Erler/Violoncello)30.3. Dörte Bald, Schauspielerin (Musik: Guido Tumbrink/Piano)6.4. Dr. Bruno Kurth, Stadtdechant (Musik: Thomas Grunwald/Piano, Tomasz Kwiatkowski/Tenor)13.4. Bruder Dirk, Mönch (Musik: Thomas Grunwald/Piano)
Die Teilnahme ist kostenlos.

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.