04.11.2021

Thema „BUGA 2031“ schlägt an der Wupper hohe Wellen

Marketing-Experte Vok Dams hatte sich in seiner Kolumne für eine Bewerbung für die BUGA 2031 stark gemacht. Scharfen Gegenwind erhält er jetzt von Bernhard Sander (DIE LINKE).

Marketing-Experte Vok Dams © Vok Dams iNotes

„BUGA 2031: Haben wir den Mut, neu zu denken?“, hatte Vok Dams seine Kolumne in der STADTZEITUNG getitelt.

In einer Presseerklärung der Ratsfraktion DIE LINKE heisst es: „DIE LINKE im Rat widerspricht Vok Dams: BUGA betrifft alle Wuppertalerinnen und Wuppertaler“:

Die Antwort von Vok Dams liess nicht lange auf sich warten.

Die komplette Reaktion und die Antwort darauf lesen Sie in der STADTZEITUNG unter folgendem Link:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/11/04/thema-buga-2031-schlaegt-an-der-wupper-hohe-wellen/

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.