Halloween-Sperrung Tunnel Schee

Wie in den vergangenen Jahren auch, wird der Tunnel Schee von Freitag, 29. Oktober, bis Dienstag, 2. November, über Halloween geschlossen.

Der mit 722 Metern längste von sechs Tunneln der Nordbahntrasse, der im Nordosten der Stadt die Nordbahntrasse mit der Glückauf Trasse der Stadt Sprockhövel verbindet, wird am Freitag ab ca. 8 Uhr bis zum Dienstag, etwa 10 Uhr, geschlossen.

Grund für die Sperrung ist nicht nur der durch die Bezirksregierung angeordnete besondere Schutz von Fledermäusen in der Halloween-Nacht, sondern es werden auch die Rückhaltebecken und die Mittelentwässerung im Tunnel gewartet.

Die Städte Wuppertal und Sprockhövel bitten um Verständnis und empfehlen während der Sperrung die Umleitung über die Straßen Holtkamp und Frielinghausen.

Quelle: Stadt Wuppertal

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

  1. Susanne Zweig sagt:

    Die Empfehlung wirkt glaubhafter, wenn Frau Noll für jeden verirrten Radtouristen die 15%-ige Steigung am Holtkamp auf dem Hollandrad voranfährt.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.