13.10.2021

Wie Lady Ophelia einer ‚Spaßbremse‘ den Kopf verdreht

Romantik pur! "Verhängnisvolles Spiel einer Lady", so heisst das zehnte Buch, das von der Vohwinkeler Autorin Jacqueline V. Droullier erschienen ist. Es handelt sich dabei um den dritten und finalen Teil der Romantik-Trilogie "The Mainsfield Sisters".

Die Wuppertaler Autorin Jacqueline V. Droullier – © Thomas Droullier

Ihre neuen Roman veröffentlichte die Wuppertalerin Jacqueline V. Droullier erneut unter dem Pseudonym Holly Adams, das sie sich mit ihrer österreichischen Schreibpartnerin Michaela teilt. Und wieder wird viel Herzblut vergossen…

Den kompletten Artikel lesen Sie in der STADTZEITUNG unter folgendem Link:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/10/13/wie-ophelia-einer-spassbremse-den-kopf-verdreht/

 

 

 

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.