Musicalgala – zu Gunsten des Kinderhospizes Burgholz

Evita- West Side Story- Elisabeth- Ich war noch niemals in New York. Samstag, 13.11.2021 - 20.00 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal

Heike Müller-Ring (Mezzosopran) präsentiert  mit  Csaba Fazekas (Tenor) und dem aus Funk und Fernsehen bekannten Salonorchester Münster eine rauschende Gala und sorgt mit dem Tanzensemble Grün Gold Casino, dem Remscheider Männerchor Germania (Leitung: Peter Bonzelet) und dem jungen Chor Voicemble (Leitung: Astrid Ruckebier)  für Gänsehautmomente im Zuschauerraum. 70 Profis und Laien werden für den guten Zweck gemeinsam auf der Bühne stehen. Das Publikum kann sich auf eine schwungvolle Gala mit bekannten Melodien aus den Musicals „Evita“, „West Side Story“, „Elisabeth“ und „Ich war noch niemals in New York“ freuen. Das Ensemble ist für seine hochwertigen Galaveranstaltungen bekannt und zaubert mit hervorragenden Stimmen, einem schwungvollen Orchester und wunderschön anzusehenden Tanzpaaren ein Lächeln ins Gesicht. Tauchen Sie ein in die facettenreiche Welt der Musicals, von schwungvoll bis melancholisch.

Der Reinerlös kommt dem Kinderhospiz Burgholz zu Gute.

Es gilt die allgemeingültige Coronaschutzverordnung sowie die 2 G- Regel und  eine  2- er Bestuhlung mit 1,10 Meter Abstand.

Karten  sind im Vorverkauf ab 24,00 € / ermäßigt 20,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr bei wuppertal-live.de, Ticket-Zentrale Wuppertal, Kulturkarte Wuppertal und allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.