04.11.2022

Letzte Hilfe Kurs beim Hospizdienst Lebenszeiten Wuppertal e. V. am 17. November 2022

"Wir können den Tod nicht abschaffen, würdeloses Sterben schon." (DHPV)

Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurs zur „Letzten Hilfe“ an. Obwohl die meisten sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich.
Unser Letzte-Hilfe-Kurs-Team von Lebenszeiten möchte Ihnen Grundwissen an die Hand geben und Sie ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.

Wann: 13. November 2021 , von 14:00-18:00 Uhr
Wo: in der Residenz Revita, Willibrord-Lauer-Weg 10, 42283 Wuppertal
Um Anmeldung wird gebeten.
Wenden Sie sich an unser Büro: Tel. 0202-4598819 oder info@hospizwuppertal.de

Wir freuen uns auf Sie!

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.