26.03.2021

Der Grüne Zoo bleibt weiter geöffnet – Zoobesuch nach Voranmeldung möglich

Gemäß der heute veröffentlichten neuen, ab dem 29. März geltenden Coronaschutzverordnung des Landes NRW und nach der Entscheidung des Krisenstabs der Stadt Wuppertal kann der Grüne Zoo Wuppertal auch in den kommenden Wochen weiterhin geöffnet bleiben.

Historische Zoosäle 2015-08-22

Dies dürfte besonders die Gäste freuen, die sich auf einen Zoobesuch in den anstehenden Osterferien gefreut haben. Die Buchung von Tickets für die kommenden Wochen bei Wuppertal-live.de ist ab sofort wieder freigeschaltet. Tickets für einen Zoobesuch müssen im Vorverkauf für ein festes Besuchsdatum und ein bestimmtes Zeitfenster für den Zutritt über das Online-Portal Wuppertal-live.de oder in einer der Vorverkaufsstellen von Wuppertal-live.de gebucht werden. Dies gilt auch für InhaberInnen einer Jahreskarte, eines Zoo-Abos oder einer RuhrTop.Card, die kostenlose Tickets bei Wuppertallive.de buchen können.

Für eine mögliche Kontakt-Rückverfolgung ist die Hinterlegung der Kontaktdaten beim Buchen eines Tickets erforderlich. Das Ticket-Buchungssystem mit festen Zeitfenstern für den Einlass und der Begrenzung der Besucherzahl hat sich ebenso wie das umfangreiche Hygiene- und Infektionsschutzkonzept des Grünen Zoos bewährt und wird weiterhin umgesetzt. Gäste, Beschäftigte und Tiere sollen so vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus geschützt werden. Der Einlass in den Grünen Zoo ist weiterhin nur mit einem im Vorverkauf bei Wuppertal-live.de gebuchten Ticket möglich.

Gäste, die nicht online buchen können oder möchten, können ihr Ticket bei den Vorverkaufsstellen von Wuppertal-live.de in der Region buchen. Einen Überblick über alle Vorverkaufsstellen mit ihren Öffnungszeiten gibt es unter www.wuppertallive.de/vorverkaufsstellen. Das Online-Buchungssystem ist auch über entsprechende Links auf der Webseite des Grünen Zoos www.zoo-wuppertal.de erreichbar. Im Grünen Zoo selbst können sich die Gäste weitgehend frei bewegen.

An einigen Stellen gibt es Einschränkungen z. B. durch Einbahnstraßensysteme oder Absperrungen, die Tierhäuser bleiben geschlossen. Hygiene-Scouts stehen als zusätzliche Ansprechpartner zur Verfügung. Der Grüne Zoo empfiehlt seinen Gästen im gesamten Zoo das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, an einigen Stellen ist das Tragen einer medizinischen Maske vorgeschrieben. Alle Regelungen werden auf der Webseite des Grünen Zoos www.zoo-wuppertal.de im Detail erläutert.

Der Grüne Zoo Wuppertal freut sich, dass er weiter geöffnet bleiben kann, und wünscht allen Gästen schöne Erlebnisse und einen angenehmen Aufenthalt. Ab Sonntag, 28. März, ist der Grüne Zoo mit Umstellung der Uhren auf die Sommerzeit wieder von 9 – 18 Uhr geöffnet.

Quelle: Grüner Zoo Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.