Deutscher Jugendfilmpreis, jetzt bewerben

Der Deutsche Jugendfilmpreis ist ein Filmwettbewerb für alle jungen Kreativen bis 25 Jahre. Die besten Nachwuchsfilmemacher*innen haben die Chance, ihre Produktionen einem großen Publikum zu präsentieren und im besten Fall einen der Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro zu gewinnen. Möglich sind alle Themen, Genres und Umsetzungsformen. Zusätzliche Chancen auf einen Gewinn bietet das Jahresthema 2021: Schwarz, Weiß, Bunt

Rainer Sturm / pixelio.de

Das Jahresthema 2021:

»SCHWARZ, WEISS, BUNT« Deutschland ist bunt. Doch zugleich ist auch hierzulande Rassismus allgegenwärtig. Das zeigt sich nicht nur durch rechtsradikale Übergriffe, Hate-Speech im Netz oder das Erstarken rechtspopulistischer Parteien. Viele Menschen erleben Ausgrenzung, Benachteiligung und Diskriminierung auch im Alltag – nur aufgrund äußerer Merkmale wie z.B. ihrer Hautfarbe. Wir alle sind daher aufgefordert, unser Denken und Handeln selbstkritisch zu hinterfragen und für Vielfalt, Gleichberechtigung und Mitmenschlichkeit einzustehen.

Der Deutsche Jugendfilmpreis freut sich auf farbenfrohe Beiträge aus einem bunten Land! Neben dem Jahresthema bieten auch der offene Wettbewerb sowie der Team-Award für besonders gelungene Gruppenarbeiten weitere Gewinnchancen.

Weitere Infos gibt es >> Bewerbungsinformationen

Quelle: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.