29.04.2010

Liberales Arbeitnehmerfest am 01. Mai

Die Jungen Liberalen Wuppertal (JuLis) freuen sich sehr, zusammen mit der FDP und der Liberalen Hochschulgruppe Wuppertal (LHG) am 01. Mai das liberale Arbeitnehmerfest feiern zu können. Als Gäste werden anwesend sein: Marcel Hafke, Spitzenkandidat zur Landtagswahl und JuLis-Landesvorsitzender, sowie Johannes Vogel, Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP im Deutschen Bundestag.

Die Jungen Liberalen Wuppertal (JuLis) freuen sich sehr, zusammen mit
der FDP und der Liberalen Hochschulgruppe Wuppertal (LHG) am 01. Mai
das liberale Arbeitnehmerfest feiern zu können.

Aktuelle Stellenangebote:

Als Gäste werden anwesend sein: Marcel Hafke, Spitzenkandidat zur
Landtagswahl und JuLis-Landesvorsitzender, sowie Johannes Vogel,
Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP im Deutschen Bundestag.

Bei gegrillten Würstchen und Bier wollen die liberalen Gruppierungen
sich noch einmal für den Restwahlkampf stärken und allen
Gleichgesinnten aber auch allen Interessierten eine
Diskussionsplattform in einem schönen Umfeld bieten.

Zum Hintergrund der Veranstaltung gab Oliver Steidle, Kreisvorsitzender
der Jungen Liberalen Wuppertal, bekannt: „Da der Mittelstand die
meisten Arbeitnehmer beschäftigt, wollen wir gerade am 01. Mai Präsenz
zeigen. Wir möchten an diesem Tag nämlich insbesondere den Menschen
gegenüber Solidarität bekunden, die in unserer Gesellschaft etwas
leisten: die Arbeitnehmer.“

Beginnen wird das Liberale Arbeitnehmerfest um 15 Uhr bei hoffentlich
schönem Wetter auf der Hardt.Julis wuppertal logo

Anmelden

Kommentare

  1. Georg Sander sagt:

    Durch die vielen Zeilenumbrüche mitten im Text ist der Artikel leider schwer lesbar.

  2. von Hohnsberg sagt:

    Wenn die Julis „Präsenz“ am 1. Mai zeigen wollen, dann sollen sie sich in die DGB Demo einreihen.
    Außerdem Arbeitspolitisch geht die FDP garnicht.

  3. Ein interessierter Leistungsträger sagt:

    Wird auch ein Fallschirmspringen veranstaltet?

    1. kuechendecke sagt:

      nein, es gibt gegrilltes Bier

  4. kuechendecke sagt:

    http://www.fdpwuppertal.de/meldung.php?id=67573&BackURL=/index.php
    zitat:
    Der linken bis linksextremen Gewerkschaftsveranstaltung auf dem Rathausvorplatz am gleichen Tag, treten wir mit dem liberalem Optimusmus entgegen, der unser Land in den vergangenen Jahren in vielerlei Hinsicht positiv verändert hat.

    Entgegentreten auf der Hardt – das ist wo anders als der Rathausvorplatz in Barmen.

    zitat:
    Für Essen und Getränke ist zwar ausreichend gesorgt, über eine kleine Spende Ihrerseits würden wir uns aber freuen.

    Wie wird das denn abgerechnet? Kann ich die Spende steuerlich geltend machen?

    1. kuechendecke sagt:

      jetzt haben die doch glatt den Text auf ihrer Website geändert….
      http://www.google.de/search?q=Liberales+Arbeitnehmerfest

      allerdings erinnert sich google ja noch ein bisschen an die Wortwahl…
      bis zum nächsten Update …

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.