09.11.2020

Demonstration Mobilitätswende Nordpark Parkplätze

Demo: Kein Baum soll fallen für Nordpark-Parkplatz

Am Dienstag dem 10.11.2020 um 17:30 findet eine genehmigte Demo gegen die Parkplätze am Nordpark statt. Versammlungsort: Johannes-Rau-Platz für dem Barmer Rathaus.

Gastbeitrag von Thorsten Niebuhr:

Wie aus der Presse zu entnehmen war, plant die Stadt Teile des Waldes am Eingang des Nordparks zu roden, um dort Parkplätze zu errichten. Bäume für Parkplätze sind ein schlechter Tausch. Hier sollten Alternativen zur Anreise zum Nordpark gefunden werden.

Am 10.11.2020 um 17:30 findet eine genehmigte Demonstration vor dem Barmer Rathaus statt.

Wichtig! Folgende Sonder-Regeln gelten:

  • Wir sind in der Fußgängerzone Barmen. es ist zu allen Zeiten ein Mund/Naseschutz zu tragen.
  • Trotz Mund/Naseschutz gilt das Vermummungsverbot: Keine Sonnenbrille, kein tiefsitzenden Kappen oder Mützen, Augen und Ohren sollten zu sehen sein.
  • Es dürfen nur 2 Haushalte mit maximal 10 Personen zusammenstehen. Bitte haltet den Abstand von 1,5 Metern (besser 2 m) während und auch schon vor der Veranstanltung ein!
  • Auf dem Platz gibt es markierte stellen für die TeilnehmerInnen. Wer vor 17:00 Uhr kommen möchte, darf gerne helfen, sie auf dem Pflaster anzubringen.
  • Es werden 4 Ordner eingesetzt. Bitte beachtet ihre Anweisungen.
  • Keine Lautsprecher mit mehr als 90db. Bitte erst benutzen, nach dem die Durchsagen zum Ablauf der Demo verlesen wurden.
  • Keine Stangen oder Hölzer über 2m Länge oder 4cm Durchmesser.
  • Anweisungen der Polizei sind unbedingt folgezuleisten. Sie machen auch nur ihre Arbeit.
  • Wichtig! Wer mit dem Rad oder E-Roller kommt: Schieben. Wir sind in der Fussgängerzone.

 

Warum am 10.11.2020?

An diesem Tag tagt die neukonstituierte Bezirksvertretung Barmen zum ersten Mal in der neuen Legislaturperiode und wird möglicherweise in der Dezember-Sitzung über den Parkplatzbau abstimmen. Es ergibt sich also die Chance, innerhalb der nächsten 1,5 Monate, die Öffentlichkeit zu diesem Thema zu mobilisieren. Eine zweite Demo mit hoffentlich noch mehr Teilnehmern vor der Dezember BV-Sitzung sollten wir jetzt schon mitplanen.

Nähere Informationen folgen.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.