19.10.2020

„Über Rassismus in Kirche reden“

Studientag von EKvW und VEM verabredet konkrete Schritte für eine rassismuskritische Kirche.

Am 15. Oktober 2020 fand in Haus Villigst in Schwerte ein Studientag über das Thema „Wie können wir über Rassismus und Weiße Privilegien in der Kirche sprechen?“ statt. Veranstalter*innen waren das Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) und die Vereinte Evangelische Mission (VEM).

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.