11.09.2020

Jetzt geht´s los: wodebuen 2020

Heute startet die wodebuen, die Woche des bürgerschaftlichen Engagements, in Wuppertal.

Die Aktion für das Ehrenamt findet überall in Deutschland statt, aber nur in Wuppertal unter dem Titel „wodebuen“.
Bis zum 20. September kann Jede*r in Wuppertal Aktionen rund um das Ehrenamt besuchen und auch zum Besuch einladen. Natürlich sind in diesem Jahr bedingt durch Corona die organisatorischen Aufwände höher, aber die meisten Vereine haben diese Hürde, bereits im Vereinsalltag erfolgreich bewältigt.
Wer also noch Interessent*innen für die kommende Woche auf sich aufmerksam machen will oder sich für aktives Ehrenamtsleben in Wuppertal interessiert, der findet unter http://www.wodebuen.de alle Informationen.

Auf der Homepage findet man auch einen Link zu den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen sowie kleine Anregungen zu den Möglichkeiten – und natürlich eine Suchmaske, um selbst nach Angeboten in der Nähe oder entsprechend der eigenen Interessen nach Terminen zu schauen.

Tipp: Auch jetzt kann man noch Veranstaltungen eintragen!

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Tim Aküfi sagt:

    Sorry für unsere Nachfrage, aber müsste
    „Woche
    des bürgerschaftlichen
    Engagements“
    nicht korrekter Weise den Projektnamen“wodebüen“ tragen?

    Freundlichst
    Ihr
    Team AKÜFI Wuppertal

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.