Ambient-Intelligence-Plattformkonzept für Klimaanlagen

Die BAuA hat ein intelligentes Regelungs­konzept für Klimaanlagen herausgegeben. Diese FuE-Ergebnisse wurden von der TU Dresden und dem Wuppertaler ASER-Institut erarbeitet.

Mithilfe einer intelligenten Regelung von Klima­anlagen werden behaglichere raumklimatische Bedingungen erzeugt. Das Konzept ermöglicht zudem, Auswirkungen des Raumklimas auf einzelne Personen abzuschätzen.

BAuA-Forschungsbericht F 2299-2 zum Ambient-Intelligence-Plattformkonzept für Klimaanlagen. ©BAuA, Dortmund

Die Ergebnisse sind nun im ForschungsberichtIntelligente Regelung von Klimaanlagen – Modell- und Laboruntersuchungen zur Wirkung des Raumklimas auf die Haut“ veröffentlicht worden. Eine Handlungsempfehlung wird demnächst den Forschungsbericht ergänzen.

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.