15.04.2010

Feier Fest Jubiläum Jugend Jugendring. Jugendbegegnung Jugendverband Schwerin Wuppertal

850 Jahre Schwerin: Internationale Jugendbegegnung

Unsere Partnerstadt Schwerin feiert in diesem Jahr ihr 850-jähriges Stadtjubiläum. Schwerin lädt aus diesem Anlass Jugendliche aus seinen sieben Partnerstädten zu einer europäischen Jugendbegegnung nach Schwerin ein.

Aktuelle Stellenangebote:

Unter diesem Motto werden jeweils 10 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren und zwei Betreuer/innen aus sechs Ländern zu gemeinsamen Aktivitäten nach Schwerin eingeladen mit dem Ziel, dass sich Jugendliche aus den unterschiedlichsten Ländern kennen lernen und damit einen Beitrag zur europäischen Integration leisten, um für die Zukunft ein Netzwerk der internationalen Jugendbegegnung zu schaffen.

Es wird für den gesamten Zeitraum ein Europa-Café in der Innenstadt eingerichtet.

Dort trefft ihr mit Jugendlichen aus den Partnerstädten zusammen, ihr baut eine Fotoausstellung mit Fotografien aus eurer Stadt auf, ihr könnt dort kochen (evtl.Ländergerichte), Musik machen und Räume gestalten.

Parallel hierzu habt ihr die Gelegenheit, z.B. an einem Beach-Volleyball-Turnier teilzunehmen. Wer Lust hat, kann im mobilen Hochseilgarten klettern oder gemeinsam die Stadt und ihre Umgebung erkunden. An einem weiteren Tag wird eine Schiffstaufe stattfinden. Ein Schiff, dass Jugendliche in einem Beschäftigungsprojekt restauriert haben, soll durch Boote, gerudert von den Jugendlichen aus den 6 Ländern, auf den See gezogen werden.

Am 5.6. wird der Festumzug stattfinden. Hierfür werdet ihr einen Wagen gestalten und evtl. mit Trommeln unter dem Motto „Acht Städte – eine Jugend – ein Europa“ den Umzug begleiten.

– Beteiligung an Vorbereitungstreffen in Wuppertal
– Erstellung einer Fotoausstellung „Jugend in meiner Stadt“
– Aktive Teilnahme an der Gestaltung des „Europa-Cafés“, z.B. Raumgestaltung mit landestypischen Accessoires und Gerichte oder Getränke anbieten
– Musik-Sessions oder Einzelauftritte machen
– An sportlichen Aktivitäten,z.B. Beachvolleyball teilnehmen durch Rudern in den Booten oder Darbietungen auf der zur Verfügung stehenden Bühne
– Bereitschaft zur Übernachtung in Zelten

Jugendring Wuppertal e.V.
Bergstr. 50
42105 Wuppertal
Tel.: (0202) 31 25 43
Fax: (0202) 495 71 71
Email: Jugendring-Wuppertal@t-online.de
www.jugendring-wuppertal.de

Eine eventuelle Schulbefreiung kann durch Bescheinigung der Stadt Wuppertal gewährt werden.

Foto von dir mit Angabe von Hobbys und besonderen Interessen bitte beifügen.

Bewerbungsschluss ist der 24.04.2010

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.