18.03.2020

Färberei – Nachrichten zu aktuellen Lage

Leider müssen wir nun auch das Café schließen.

Nachricht zur aktuellen Lage:

Liebe Freund*innen, Kund*innen, Besucher*innen unseres Hauses!

Nach den Beschlüssen der Stadt Wuppertal in den letzten beiden Tagen werden wir nun auch das Café schließen.

Seit letzter Woche haben wir  alle Veranstaltungen absgeagt.
Zunächst bis zum Ende der Osterferien, d.h. bis zum 17.4.2020.

Das heißt: es gibt keine Konzerte, Vorträge oder Partys und auch keine Kurse und Gruppentreffen.
Die Single Party im April fällt in jedem Fall aus.
Für die Termine im Mai werden wir uns wieder melden, hier an dieser Stelle und auf facebook.

Die Menschen, die Beratungen (z.B. in der KoKoBe oder in der Psychologischen Beratung) brauchen werden gebeten, sich per Mail oder telefonisch zu melden.

Das Büro wird besetzt sein.

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf sich und Ihre Lieben.
Danke an alle Menschen, die jetzt besonders hohen Einsatz zeigen, weil sie Kranke pflegen und anderen helfen!

Iris Colsman, Geschäftsführerin der Färberei
Wenn Sie Fragen haben, können Sie mir schreiben unter colsman@faerberei-wuppertal.de.

Zur Stärkung der Seele in dieser Zeit:

Affirmation

Ich akzeptiere das Corona-Virus, seine gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Folgen und meine Ängste als Teil einer großen Transformation. Ich bin in der Liebe und sorge kontinuierlich dafür, dass es mir gut geht und dass ich mich erde. Ich vertraue darauf, dass ich und die Gesellschaft diese Krise bewältigen und wir die neuen Informationen bestmöglich integrieren, sodass alle Systeme und Akteure ihre bestmögliche Leistung abrufen und konstruktive Lösungen und begrüßenswerten Wandel hervorbringen. Ich stelle mich auf die neue Situation ein, informiere mich ausreichend und bilde mich zu neuen, interessanten Themen weiter. Ich befolge die Vorsichts- und Hygienemaßnahmen. Ich tausche mich regelmäßig mit meinen Liebsten aus, lasse mich unterstützen und unterstütze andere. Ich erkenne und nutze die positiven Aspekte und Möglichkeiten, die sich in dieser Ausnahmesituation ergeben, und schätze sie als Gelegenheiten zu wachsen und eine gute Zukunft zu gestalten.

 (Von Anni Roolf)

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.