21.01.2020

Friedrich Engels: „…oder es wird von Geschäftssachen geplappert, das ist alles.“

So wirbt Wuppertal und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Aktuelle Stellenangebote:

So wirbt Wuppertal,
und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Historischen Stadthalle und Westdeutsche Zeitung WZ präsentieren
die 3. Auflage der Broschüre „wow! wuppertal!“,
die unter aktiver Mitwirkung der Wuppertal Marketing GmbH konzipiert wurde.

„Die 3. Auflage unserer „wow! wuppertal!“ Broschüre ist erschienen.
5000 gedruckte Exemplare wurden uns geliefert und auch das eBook
ist schon unter diesem Link erreichbar: https://emagazin.wow-wuppertal.de/“,
teilte Heike Topole (Historische Stadthalle Wuppertal)
den Partner des Aktionsbündnisses „wow! wuppertal!“ mit.

„Wuppertal ist hier entwaffnend ehrlich, dort atemberaubend schön,
Wuppertal ist beruhigend, mitreißend, herausfordernd“,
urteilt dann auch Lothar Leuschen, Chefredakteur der Westdeutschen
Zeitung WZ, in seinem Vorwort.

Auf den Seiten 14/15 plappern wir gern über unsere „Geschäftssachen“.

Hier finden Sie das Original:

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: NotizBlog

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

 

Möchten Sie mehr wissen?

ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.