09.01.2020

2020 feiert Wuppertal Friedrich Engels

Engels lesen: Lektüre-Kränzchen für Nicht-Fachleute / Mach mit beim Engelsjahr in der börse!

Mittwoch, 15. Januar   18:00 Uhr   Teilnahme kostenfrei

Aktuelle Stellenangebote:

2020 feiert Wuppertal Friedrich Engels. Warum? Einige Antworten liegen
wohl in seinen Texten. Deshalb versuchen wir uns an dem „alten Zeug“ und
schauen, was der Autor da schreibt. Natürlich fragen wir uns
anschließend, ob seine Aussagen heute noch stimmen, beziehungsweise, ob
sie je gestimmt haben.

Wir starten mit der Spätschrift „Die Entwicklung des Sozialismus von der
Utopie zur Wissenschaft“. In der überschaubaren, circa 40-seitigen
Schrift schreibt Engels zunächst über andere Sozialisten, deren
Geschichte wir im Kurs erläutern.
Wir lesen den Originaltext, klären Hintergründe, verstehen, was Engels
sagt und diskutieren, ob er Recht hatte.

Sollten wir schnell mit der Schrift vorankommen, suchen wir uns einen
neuen Engels-Text.

Das Lektüre-Kränzchen leitet Lukas Hegemann, Geschäftsführer von die börse.

Mehr Infos: https://dieboerse-wtal.de/engelslesen

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.