07.12.2019

Linienfahrt Nikolaus WSW

Nikolaus auf Linienfahrt

Da staunten die Wuppertaler nicht schlecht, hinter dem Steuer eines Linienbusses der WSW saß der Nikolaus.

(C) Christoph Petersen

Der Wuppertaler Busfahrer Harald Losch sorgte gestern(06.12.19) am Nikolaustag für große Augen in Wuppertal. Er fuhr seinen kompletten Dienst als Nikolaus. Die Wuppertaler Stadtwerke unterstützte diese schöne Aktion und sponserte kleine Schokoladentafeln, die sich die Fahrgäste aus dem Sack nehmen durften. Die Wuppertaler freuten sich und machten eine viele Fotos und Selfies mit dem ganz besonderen Busfahrer.

(C) Christoph Petersen

Er war auf der Linie 612, 622, 642 im Tal von 6:47 Uhr bis 16:45 Uhr unterwegs. Eine Dame die mit Harald Losch fuhr, brach in Tränen aus, da es an ihre Kindheit erinnerte. Die Dame lobte diese Aktion. Wie viel Schokolade Losch verteilte konnte er nicht mehr sagen. Wenn die Stadtwerke das weiter unterstützt würde er auch nächstes Jahr wieder gerne als Nikolaus auf Linienfahrt gehen.

Für ihn ist es eine Herzenssache:,, In dieser Zeit kann man mit Kleinigkeiten den Leuten ganz einfach Freude schenken. Negative Stimmen waren in seinem Bus heute nicht zu finden.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.