10.11.2019

Cronenberg Geschwindigkeitsbegrenzung Verkehr Verkehrsssicherheit Wahlert

CDU fordert erneut Entschärfung der Wahlert

Der Unfallschwerpunkt Solingerstraße/Wahlert muß schnellstmöglich entschärft werden.

Unfallschwerpunkt Solingerstraße/Wahlert ©Holger Reich, Wupperfotografie

Aktuelle Stellenangebote:

 

Der Vorstand der CDU CRONENBERG zeigt sich entsetzt, daß die von der CDU CRONENBERG beantragte Geschwindigkeitsbegrenzung für die Verbindung der Strecke Solingerstraße / Wahlert immer noch nicht umgesetzt worden ist.

Der stellvertretende Vorsitzende Claus Goebel fordert aufgrund der letzten Unfälle dazu auf, unverzüglich die geforderte Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h einzurichten. Die Verwaltung der Stadt Wuppertal muß dies unbedingt mit Straßen NRW kommunizieren und Sorge für eine baldige Umsetzung tragen.

Die, teils tötlich endenden, Unfälle der letzten Zeit haben die Notwendigkeit auf tragische Weise verdeutlicht: Hier muß etwas geschehen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.