25.03.2010

Anmeldefrist für das Ölbergfest 2010 verlängert

Für das Ölbergfest am 24. April ist die Anmeldefrist um gut eine Woche, bis zum 6. April 2010 verlängert worden. Diese Fristverlängerung gilt allerdings nur für Anwohner und Anwohnerinnen, Gruppen und Initiativen, die sich mit einem nicht verkaufsorientierten Angebot auf dem Ölbergfest einbringen wollen. Hiermit tragen wir dem Umstand Rechnung, dass viele Bergbewohner ...

Nordstadt_logo

… anscheinend erst frühlingshafte Temperaturen und ein wenig Sonnenschein brauchen, um sich ein aktive Teilnahme am Fest vorstellen zu können. Oder auch denjenigen, die erst beim Ostereiersammeln die richtigen Ideen finden, mit denen man sich und die Nachbarschaft auf’s Trefflichste unterhalten kann. Denn jede/r kann etwas beisteuern: Die Ölberger Dompröpstin, die ihren Kirchturm zur Besteigung frei gibt ebenso wie der siebenjährige Theo, der an seinem Stand eine Papierfliegerschule anbieten wird. Und warum soll uns nicht der Fredi zeigen, wie man sein Fahrrad für den Frühsommer fit macht, statt mutterseelenallein im Keller rumzuwurschteln. Wir meinen: Raus auf die Straße! Rein in’s Getümmel. Wir lassen uns das Feiern nicht vermiesen, weder durch das Wetter, noch durch ein Haushaltsicherungskonzept. Ölberg statt Talfahrt!

weitere Infos zum Fest: www.nord-stadt.de

Presserklärung der Unternehmer/innen für die Nordstadt e.V.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.