31.10.2019

Frischer Gospel und Worship aus Indonesien

Roy H. Saragih (34), indonesischer Kirchenmusiker, Vocalcoach und Leiter verschiedener Chöre auf Sumatra bietet einen Chor-Workshop an. (09.11.)

Lust auf Singen internationaler Gospel- und Worship-Songs?

Aktuelle Stellenangebote:

© Foto: Stephan Schütze

Samstag, 09.11., 10 – 16 Uhr (+ Sonntag)
Unterbarmer Hauptkirche
Martin-Luther-Straße 16, 42285 Wuppertal

Herzliche Einladung zum Workshop-Tag mit Roy H. Saragih

Roynaldo H. Saragih (34), indonesischer Kirchenmusiker, Vocalcoach und Leiter verschiedener Chöre auf Sumatra wird gemeinsam mit Jens-Peter Enk einen Chor-Workshop leiten. Einige der erarbeiteten Lieder werden dann vom Workshop-Chor am nächsten Tag im Gottesdienst vorgetragen bzw. zusammen mit der Gemeinde gesungen.

Samstag, 09.11., 10 – 16 Uhr, Unterbarmer Hauptkirche
Sonntag, 10.11., 10 Uhr Gottesdienst (9 Uhr Treffen)

Weitere Infos bei J.P. Enk (jens-peter.enk@ekir.de) oder J. Spitzer (spitzer-j@vemission.org)


Mehr zum Projekt:

Vorlesungsreihe mit indonesischem Gastdozenten Roy Saragih

Roynaldo H. Saragih (34), Kirchenmusiker, Vocalcoach und Leiter verschiedener hochkarätiger Chöre aus Sumatra/Indonesien wird ab November diesen Jahres für sechs Wochen in der westfälischen und rheinischen Kirche zu Gast sein, um interessante Einblicke in die Musik Indonesiens zu geben. Das Projekt ist Teil des noch jungen Programms „Internationale Kirchenmusik“, mit dem die Vereinte Evangelische Mission (VEM) die Musik in den Gemeinden ihrer Mitgliedskirchen in Afrika, Asien und Deutschland bekannt und damit auch für andere Kirchen nutzbar machen will.

Im Rahmen der von der VEM und der Evangelischen Popakademie (Witten) organisierten Vorlesungsreihe wird Roy Saragih dabei über die Entwicklung der Musik Indonesiens, über musikalische Arbeit in christlichen Gemeinden, aber auch über aktuelle indonesische Popmusik berichten. Er wird sowohl Audio- und Video-Clips präsentieren als auch mit den Zuhörern kurze indonesische Songs einüben.

Roy Saragih wird während seiner Anwesenheit in Deutschland regelmäßig an der Hochschule für Kirchenmusik der EKvW in Herford, an der Evangelischen Popakademie in Witten und in Blockseminarform an der Evangelischen Hochschule Bochum lehren. Darüber hinaus wird er zusammen mit lokalen Kirchenmusikern mehrere multikulturelle Chor-Workshops[1] anbieten.

Geplant ist, die Reihe „Kirchenmusik Weltweit“ mit weiteren Fachleuten aus Tansania, den Philippinen und anderen Ländern mit VEM-Kirchen fortzusetzen.

Der Kontakt zu R. Saragih ist möglich über Jörg Spitzer, spitzer-j@vemission.org

[1]

9./10. November Unterbarmer Hauptkirche (Sa: 10-16 Uhr, So: 9 – 13 Uhr (mit Gottesdienst)
30.11. November Pauluskirche Bochum (10 – 14 Uhr)

Foto: Stephan Schütze
Text: VEM/Spitzer/ör-tp

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.