10.09.2019

Heilschnäpse Kräuter Kräuterlikör

Heilschnäpse und -liköre selber machen

In einem Workshop der Natur-Schule Grund mit Kräuter-Fachfrau Christel Heuer erstellen die TeilnehmerInnen auf der Basis von klarem Alkohol und Weinen verschiedene Ansätze mit Kräutern und Gewürzen.

Die Natur hat vieles zu bieten, das sich in Alkohol gut konservieren lässt. In kleinen Portionen genossen können Liköre und Schnäpse den Körper anregen und führen zu einem großartigen Geschmackserlebnis. Um die Möglichkeiten kennen zu lernen, bietet es sich an, einen Kurs zu besuchen.
In einem Workshop der Natur-Schule Grund mit Kräuter-Fachfrau Christel Heuer erstellen die TeilnehmerInnen auf der Basis von klarem Alkohol und Weinen verschiedene Ansätze mit Kräutern und Gewürzen.
Logo der Kräuter-Workshops in der Natur-Schule Grund

Logo der Kräuter-Workshops in der Natur-Schule Grund ©Jörg Liesendahl / Natur-Schule Grund

Aktuelle Stellenangebote:

Das Praxisseminar findet am Freitag, 13. September 2019, von 18:00 – 22:00 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund statt.

Die Kosten je TeilnehmerIn belaufen sich auf 20,00 Euro zuzüglich Materialkosten in Höhe von ca. 8,00 Euro.

JedeR TeilnehmerIn sollte außerdem folgende Materialien selber mitbringen:
2 Flaschen klaren Alkohol nach Geschmack mit mindestens 38 % Alkohol. Vorgeschlagen wird je 1 Flasche Wodka und 1 Flasche weißer Rum, doch sind auch Korn oder Doppelkorn möglich. Und mitzubringen sind 5-6 leere Marmeladen-Gläser mit Schraubdeckel und einem Fassungsvermögen von ca. 250 ml.

Wegen Begrenzung der Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis Mittwoch, 11.09., 12:00 Uhr mittags unbedingt erforderlich. Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund unter 02191 3748239 oder unter info@natur-schule-grund.de entgegen.

Anmelden

Kommentare

  1. Jörg Liesendahl sagt:

    Dieser Kurs muss leider ausfallen. Wir bitten um Verständnis.

    Das Team der Natur-Schule Grund
    i.A. Jörg Liesendahl

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.